Asset Publisher

Ausbauzahlen Wind an Land 2020: Genehmigungen bleiben Nadelöhr für starken Ausbau
Die Ausbauzahlen für das Gesamtjahr 2020 für Wind an Land wurden heute veröffentlicht
Offshore-Wind-Branche definiert Handlungsfelder für die Politik: Impuls für die Offshore-Wind-Wertschöpfungskette dringend erforderlich
Die Ausbauzahlen für die Offshore-Windenergie 2020 werden in der Pressekonferenz veröffentlicht
Knoten ist noch nicht durchgeschlagen: Beschluss zum Signifikanzrahmen weiterhin unzureichend
Wir begrüßen den dringend notwendigen Austausch zwischen Bund und Ländern unter Einbeziehung der Energie- und Umweltverbände mit dem Ziel, den naturverträglichen Ausbau der Windenergie voran zu bringen.

Special "Fünf-Fragen-an" - unser Vorstand stellt sich vor

26.11.2020
„Fünf-Fragen-an“ Moritz Jesse von der Firma Vestas
26.11.2020
„Fünf-Fragen-an“ Bernhard Zangerl von der Firma Bachmann electronic
25.11.2020
„Fünf-Fragen-an“ Rudolf Walter von der Firma Schaeffler
24.11.2020
„Fünf-Fragen-an“ Stefan Bockholt von der Firma eno energy
19.11.2020
„Fünf-Fragen-an“ Michael Knobloch von der Firma HAWE
17.11.2020
„Fünf-Fragen-an“ Fabian Bengfort von der Firma winergy
05.11.2020
„Fünf-Fragen-an“ Dr. Philipp Schmid von der Firma SKF

Asset Publisher

Vorstand AG Windindustrie
Hier möchten wir unsere Vorstandsmitglieder vorstellen
weiterlesen

Pressemitteilungen

30.07.2020
Halbjahreszahlen Windenergie an Land: Zubau trotz deutlichem Anstieg zu gering – Knoten bei Genehmigung lösen, Repowering-Strategie umsetzen!
07.07.2020
Gestern fand ein Ministertreffen der Nordsee-Energiekooperation unter deutschem Vorsitz zur Rolle der Offshore-Windenergie zur Erreichung der Ziele beim Ausbau erneuerbarer Energien und der Klimaziele Europas bis 2050 statt.
02.07.2020
Sieg und Niederlage liegen eng beieinander. Was im Sport gut ist, geht in der Wirtschaft aber nur kurze Zeit gut.
30.06.2020
Bis Mitte der 2020er Jahre werden etwa die Hälfte der derzeit installierten Windenergieanlagen an Land nach 20 Jahren EEG-Förderung ihr wirtschaftliches Lebenszeitende erreichen.
24.06.2020
Die Bundesnetzagentur hat heute die Ergebnisse der dritten Ausschreibung für Windenergie an Land im laufenden Jahr veröffentlicht
03.06.2020
Das Kabinett hat heute die Änderung des Windenergie-auf-See-Gesetzes beschlossen
18.05.2020
In der Debatte um Erneuerbare Energien gab es heute eine Einigung in der Regierungskoalition.
12.05.2020
Endlich positive Signale aus der Politik für Windenergie an Land und auf See
19.02.2020
Die Ergebnisse der ersten Ausschreibung für Windenergie an Land im Jahr 2020 wurden heute veröffentlicht.
28.01.2020
Historischen Tiefstand durch mehr Genehmigungen und Flächen schnellstmöglich überwinden
23.01.2020
Im Jahr 2019 gingen 160 Anlagen mit einer Leistung von 1.111 MW erstmalig ans Netz.
20.12.2019
Die Bundesnetzagentur hat heute die Ergebnisse der sechsten und letzten Ausschreibungsrunde 2019 für Windenergie an Land bekanntgegeben.
25.10.2019
VDMA Power Systems hat heute eine Studie der Prognos AG veröffentlicht.
18.10.2019
Die Bundesnetzagentur hat heute die Ergebnisse der fünften Ausschreibungsrunde 2019 für Windenergie an Land bekanntgegeben.
10.09.2019
Beim VDMA Presse-Club anlässlich der HUSUM Wind, der nationalen Leitmesse für die Windindustrie, erläutern Hersteller und Zulieferer ihre Forderung nach einem nationalen Aktionsplan für die Windindustrie.
04.09.2019
Ergänzung zum 10-Punkte-Plan der Wirtschafts- und Umweltverbände
04.09.2019
10-Punkte-Plan für die Wiederbelebung des Windenergie-Ausbaus
02.09.2019
Der stockende Ausbau der Windenergie an Land ist das zentrale Thema des Treffens von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier mit zahlreichen Branchenvertretern am Donnerstag.
09.08.2019
Die Ergebnisse der dritten Ausschreibungsrunde 2019 für Windenergie an Land wurden bekanntgegeben: vierte Unterzeichnung in Folge
17.07.2019
Die Deutsche WindGuard hat heute die Ausbauzahlen für Windenergie auf See im ersten Halbjahr 2019 für Deutschland veröffentlicht.
Haras Najib
Haras Najib
Technologie und Innovation; Arbeitsgemeinschaft Windindustrie
+49 69 6603 - 1825
+49 69 6603 - 2825