AG Windindustrie

ARBEITSGEMEINSCHAFT WINDINDUSTRIE - Das Netzwerk der Windindustrie im VDMA

Mit der Diversifizierung der Produktion in der Windbranche und mit dem Ausbau und der Konsolidierung der globalen Märkte gewinnen eine effektive Vernetzung und die Exklusivität von markt- und technikbezogenen Informationen zunehmend an Bedeutung. Den Knotenpunkt dafür bildet die 2013 neu konstituierte VDMA AG Windindustrie mit inzwischen über 120 Mitgliedern. Die Arbeitsgemeinschaft dient als Informationsdrehscheibe und Netzwerk für die gesamte Breite der Windindustrie im Maschinenbau.

News

29.05.2017

VDMA: “Industrie 4.0 - Windbranche in der neuen Energiewelt“

Interessensgruppen stellen Branchenpapier in Kooperation mit Bundeswirtschaftsministerium vor

Artikel anzeigen

22.05.2017

VDMA: Überraschender Start für Ausschreibung bei Windenergie an Land - Unsicherheiten für Ausbaupfad stellen exportstarke Industrie vor Herausforderungen

Die Bundesnetzagentur hat am vergangenen Freitag die Ergebnisse der ersten EEG-Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land veröffentlicht. Für die ausgeschriebenen 800 Megawatt wurden Gebote im Umfang von 2.137 Megawatt abgegeben.

Artikel anzeigen

19.05.2017

VDMA: Erste EEG-Ausschreibung für Windenergie an Land - Verfahren gut, aber Risiken für Ausbaupfad und Industrie

Die Bundesnetzagentur hat heute die Ergebnisse der ersten EEG-Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land veröffentlicht.

Artikel anzeigen

04.05.2017

Umsetzung von INTEGRATED ENERGY geht erfolgreich voran

„Integrated Energy“, Leitbild der ENERGY, ist hochaktuell. Innovative Aussteller und viele interessierte Besucher diskutierten ein Energiesystem, das Verbraucher, Erzeuger und Speicher digital verbindet, um sie alle auf energieeffizient in Einklang zu bringen.

Artikel anzeigen

29.05.2017

VDMA: “Industrie 4.0 - Windbranche in der neuen Energiewelt“
VDMA: Überraschender Start für Ausschreibung bei Windenerg...
VDMA: Erste EEG-Ausschreibung für Windenergie an Land - V...
Umsetzung von INTEGRATED ENERGY geht erfolgreich voran
Pressemitteilungen

VDMA: Offshore-Windenergie vor Zeitenwende

18.04.2017 VDMA Power Systems bewertet die nun veröffentlichten Ergebnisse zur ersten EEG-Ausschreibung bei Offshore-Windenergie als Meilenstein

Artikel anzeigen

Zukunftsbranche Windindustrie ist bundesweit ein starker Beschäftigungsfaktor

22.03.2017 GWS-Analyse: Beschäftigung in der Windindustrie in Deutschland Direkte und indirekte Arbeitsplätze in den Bereichen Onshore- und Offshore-Windenergie in den Jahren 2012-2015 in allen 16 Bundesländern

Artikel anzeigen

Nach gutem Ausbau stehen fordernde Zeiten bevor

07.02.2017 Im vierten Jahr in Folge unterstreicht die Windindustrie in Deutschland ihre Leistungsfähigkeit mit einem stabil hohen Zubau an Land. Der deutsche Markt wuchs mit etwa 4.625 Megawatt (4.259 MW netto) erwartungsgemäß um knapp ein Viertel gegenüber dem Vorjahr und erreichte damit nicht ganz das Niveau von 2014.

Artikel anzeigen

Ausbau auf See schreitet nun kontinuierlich voran – Bundesregierung bremst weitere Dynamik

19.01.2017 Offshore-Windenergie: Im Jahr 2016 gingen Offshore-Windenergieanlagen mit einer Leistung von 818 Megawatt neu ans Netz. Die Branche bewertet den Zubau positiv und erwartet auf dieser Basis mit optimierten Anlagentechnologien und Betriebskonzepten auch für Deutschland Kostenreduktionen bei den bevorstehenden Ausschreibungen. Diese Dynamik wird allerdings durch die im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2017 reduzierten Ausbauziele nach 2020 gebremst. Damit werden zugleich industriepolitische Chancen vergeben.

Artikel anzeigen
Wind Industry Map & Herstellernachweis
Supply Chain Map
Branchenführer Windindustrie 2017
Branchenführer Windindustrie 2017
Wind Industry Safety Culture
Wind Industry Safety Culture
Profil
Ansprechpartner

Haras Najib

Technologie und Innovation; Arbeitsgemeinschaft Windindustrie

Tel.: 

+49 69 6603 - 1825


Fax: 

+49 69 6603 - 2825


haras.najib@vdma.org

Martina Dimitrova

Assistentin Arbeitsgemeinschaft Windindustrie

Tel.: 

+49 69 6603-17 81


Fax: 

+49 69 6603-27 81


martina.dimitrova@vdma.org

Anfahrt