AG Windindustrie

ARBEITSGEMEINSCHAFT WINDINDUSTRIE - Das Netzwerk der Windindustrie im VDMA

Mit der Diversifizierung der Produktion in der Windbranche und mit dem Ausbau und der Konsolidierung der globalen Märkte gewinnen eine effektive Vernetzung und die Exklusivität von markt- und technikbezogenen Informationen zunehmend an Bedeutung. Den Knotenpunkt dafür bildet die 2013 neu konstituierte VDMA AG Windindustrie mit inzwischen über 100 Mitgliedern. Die Arbeitsgemeinschaft dient als Informationsdrehscheibe und Netzwerk für die gesamte Breite der Windindustrie im Maschinenbau.

News

23.02.2017

Working Group Wind Industry Safety Culture takes part at the ESTA and FEM Experts Summit on February 23, 2017

Working Group Wind Industry Safety Culture takes part at the ESTA and FEM Experts Summit on February 23, 2017

Artikel anzeigen

22.02.2017

Energiedaten: Neue Tools zur Analyse

Sie heißen METIS, PAMS oder einfach Daily Wind Power Numbers – Neue IT-Hilfsmittel erleichtern Monitoring und Auswertung von Daten für den Energiesektor.

Artikel anzeigen

10.02.2017

IEA Policies and Measures Databases (PAMS)

Wie setzen Regierungen die weltweite Energiewende um? Die Internationale Energie Agentur IEA stellt in ihrer frei zugänglichen Datenbank wertvolle Informationen bereit zu politischen Strategien und Maßnahmen der internationalen Energiepolitik.

Artikel anzeigen

08.02.2017

Haras Najib, neuer Referent Technologie und Innovation

Haras Najib ist seit Januar 2017 als Referent für Technologie und Innovation in der VDMA Arbeitsgemeinschaft Windindustrie und im Fachverband Power Systems tätig.

Artikel anzeigen
Working Group Wind Industry Safety Culture takes part at t...

22.02.2017

Energiedaten: Neue Tools zur Analyse
IEA Policies and Measures Databases (PAMS)
Haras Najib, neuer Referent Technologie und Innovation
Pressemitteilungen

Nach gutem Ausbau stehen fordernde Zeiten bevor

07.02.2017 Im vierten Jahr in Folge unterstreicht die Windindustrie in Deutschland ihre Leistungsfähigkeit mit einem stabil hohen Zubau an Land. Der deutsche Markt wuchs mit etwa 4.625 Megawatt (4.259 MW netto) erwartungsgemäß um knapp ein Viertel gegenüber dem Vorjahr und erreichte damit nicht ganz das Niveau von 2014.

Artikel anzeigen

Ausbau auf See schreitet nun kontinuierlich voran – Bundesregierung bremst weitere Dynamik

19.01.2017 Offshore-Windenergie: Im Jahr 2016 gingen Offshore-Windenergieanlagen mit einer Leistung von 818 Megawatt neu ans Netz. Die Branche bewertet den Zubau positiv und erwartet auf dieser Basis mit optimierten Anlagentechnologien und Betriebskonzepten auch für Deutschland Kostenreduktionen bei den bevorstehenden Ausschreibungen. Diese Dynamik wird allerdings durch die im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2017 reduzierten Ausbauziele nach 2020 gebremst. Damit werden zugleich industriepolitische Chancen vergeben.

Artikel anzeigen

VDMA: Von der Energiewende zum Weltmarkt

28.09.2016 Die Windindustrie Deutschlands ist global wettbewerbsfähig und innovativ. Basis für eine weiterhin starke Rolle im Weltmarkt sind ein lebendiger Markt in Deutschland und Europa sowie fairer Wettbewerb in allen Regionen. Dann kann Energiewende weltweit wirken.

Artikel anzeigen

Unterstützung auf breiter Basis

20.09.2016 Der VDMA vernetzt die Unternehmen aus der Windindustrie und vertritt ihre Interessen mit einem breiten Leistungsspekt- rum: von Politik über Markt bis Technik.

Artikel anzeigen
Wind Industry Map & Herstellernachweis
Supply Chain Map
Wind Industry Safety Culture
Wind Industry Safety Culture
Profil
Ansprechpartner

Haras Najib

Technologie und Innovation; Arbeitsgemeinschaft Windindustrie

Tel.: 

+49 69 6603 - 1825


Fax: 

+49 69 6603 - 2825


haras.najib@vdma.org

Martina Dimitrova

Assistentin Arbeitsgemeinschaft Windindustrie

Tel.: 

+49 69 6603-17 81


Fax: 

+49 69 6603-27 81


martina.dimitrova@vdma.org

Anfahrt